Grundschule_Luftbild
Schuljahr      2009          bis             2010

Abschlusswortgottesdienst mit Pfarrer Tobias Kotte am letzten Schultag, 23. Juni 2010

Hundertwasserschuhe - Kl. 3 - Juni 2010

Hundertwasserschuhe - Kl. 4 - Juni 2010

Bundesjugendspiele im Sportpark Dörpen (Ausrichter GS Lehe)
am 28. Mai 2010

Steinzeitprojekt 2010 - Bogenschießen

Bernd-Holthaus-Fußball-Pokalturnier am 19. Mai 2010

Besuch des Moormuseums am 28. und 29. April 2010
Der Förderverein der Grundschule spendierte allen 4 Klassen der Grundschule einen Besuch im Moormuseum in Groß Hesepe. Die Kinder der 1. und 2. Klasse fuhren
am 28.4.2010. Auf dem Programm standen eine Wanderung und eine Zugfahrt durch die “Moorlandschaft” sowie das Füttern der Tiere. Die Kinder der 3. und 4. Klassen besuchten das Moormuseum am 29.4.2010 und erhielten u. a. eine Führung durch das Museum.
Für alle gab es zum Mittagessen eine leckere Gemüse-Suppe.

Steinzeitprojekt 2010

Verkehrssicherheit für alle Kinder
Im Rahmen unseres Sicherheitskonzeptes wurde aus Gründen der Verkehrssicherheit unserer SchülerInnen auf der Gesamtkonferenz am 20.01.2010 folgender Beschluss gefasst:
Alle SchülerInnen, die nicht mit dem Bus zur Schule befördert werden, können mit dem Rad zur Schule kommen, allerdings nur mit verkehrssicherem Fahrrad. Verpflichtend ist zudem das Tragen eines Fahrradhelmes und für die dunkle Jahreszeit vom 1. November bis 1. März das Tragen eines Warnüberwurfes.
Dank der großzügigen Unterstützung durch die Deutsche Verkehrswacht und der örtlichen Kolpingfamilie konnten nun alle Kinder unserer Schule (auch die Fußgänger!) mit einheitlichen Warnüberwürfen ausgestattet werden. Außerhalb des Nutzungszeitraumes verbleiben diese im Eigentum der Schule.
Ein besonderer Dank gilt nochmals den o.g. Sponsoren, die dieses Projekt im Sinne der Verkehrssicherheit unserer Kinder mittragen!

VHS-Kurs Tastatur 2. Halbjahr

Besuch des archäologischen Museums in Meppen am 3. März 2010

Frau Brand unterrichtet seit 40 Jahren an der Grundschule
Februar 2010

Frau Brand unterrichtet seit 40 Jahren an der Grundschule Dersum. Zu diesem Anlass gratulierten alle Schüler und Lehrer, die politische Gemeinde und der Elternbeirat ganz herzlich. Die Schülerinnen der Nachmittags-AG “Musik” spielten ein Ständchen.

Weihnachtsfeier am 17. Dezember 2009

Mitgestaltung der St.-Martinsmesse am 10. November 2009
Am Dienstag, 10.11.2009 um 9 Uhr gestalteten die Grundschüler die Seniorenmesse zu St. Martin mit ihren gelesenen, gesungenen und gespielten Beiträgen mit.
Die Schülerinnen der Nachmittags-AG “Wir machen Musik” führten eine Geschichte mit Musikbegleitung auf.
Die Kinder der Nachmittags-AG “Kreatives Gestalten” hatten Tischlaternen gebastelt, mit denen die Schüler der 1. und 2. Klassen in die Kirche einzogen. Am Ende der Messe verschenkten sie diese Tischlaternen an die Senioren in der Kirche.

Beim anschließenden Frauen- und Seniorenfrühstück überraschte die Klasse 3 mit Frau Rademaker die Teilnehmer mit einem “St.-Martins-Ständchen”.

Hundertwasserschuhe im Werkunterricht der Kl. 3 und 4 - Nov.  2009
Schüler begegnen Friedensreich Hundertwasser
(ac) Friedensreich Hundertwasser war ein österreichischer Künstler.  Er wurde am
15.12.1928 in Wien geboren und starb am 19.02.2000. Er führte ein ungewöhnliches Leben. Bilder von Friedensreich Hundertwasser sind sofort an der Anordnung der Farben in Farbbändern zu erkennen. Der ganze Maluntergrund ist mit Farben und Formen bedeckt.
Hundertwasser fertigte seine Kleidung selbst an, unter anderem auch seine Schuhe. Diese sahen anders aus, als die der anderen Leute. Außerdem trug er zu seinen Schuhen immer verschiedenfarbige Strümpfe.
Hundertwasser meinte: "Wer schreibt uns denn vor, dass wir zwei gleichfarbige Strümpfe tragen müssen."
Im Werkunterricht konnten die Schüler der 3. und 4. Klasse ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Schuhe à la Hundertwasser anfertigen. Hierfür brachten sie alte oder kaputte Schuhe bzw. Stiefel von zu Hause mit und beklebten sie in mehreren Schichten mit in Kleister getauchten Zeitungsschnipseln. Nach dem Trocknen wurden die Schuhe farbenfroh bemalt und mit verschiedenen Materialien fantasievoll verschönert. Hundertwasser hätte seine Freuden daran gehabt.

Hochzeit Frau Kuper am 22. Oktober 2009

Umwelttag in Walchum: Mit dem Grashüpfer unterwegs...
am 17. September 2009

Der aid-Ernährungsführerschein der Klasse 3 - 2009
Ausführliche Informationen siehe “Projekte - Ernährung aid”

Kartoffelfest in Dersum am 22. August 2009

Umwelttag in Walchum: Mit dem Grashüpfer unterwegs...
am 17. September 2009

Einschulung am 8. August 2009
20 Kinder wurden am 8.8.2009 eingeschult. Der Tag begann in der Kirche mit einem Wortgottesdienst, in dem die neuen Schulkinder für ihre Schullaufbahn den Segen erhielten.
Die ehemalige Klasse 4 führte einen Tanz auf, und anschließend gab es für die Schulneulinge eine erste Schnupper-Unterrichtsstunde bei Klassenlehrerin Frau Kröger.

Wortgottesdienst zum Schulanfang am 6. August 2009